MotoGP: GASGAS wird wieder zu KTM

DTM Lausitzring: Preining mit Trainingsbestzeit

Von Jonas Plümer
Thomas Preining lässt es krachen

Thomas Preining lässt es krachen

Thomas Preining fuhr im ersten DTM-Training auf dem DEKRA Lausitzring die Bestzeit. Der amtierende Meister lässt damit die BoP-Kritiker verstummen, die den Porsche in der Lausitz als chancenlos eingestuft haben.

Bestzeit für Porsche im ersten Lausitzring-Training. Der amtierende Meister Thomas Preining fuhr im Manthey EMA Porsche 911 GT3 R die Bestzeit im ersten Training auf dem DEKRA Lausitzring. Der Österreicher umrundete den Kurs in 1:20.782 Minuten.

Rang zwei ging an Maro Engel im WINWARD Racing Mercedes-AMG GT3. 0,279 Sekunden fehlten dem AMG-Routinier auf den Meister.

Kelvin van der Linde komplettierte im ABT Audi die Top 3-Positionen.

Ergebnis DTM Lausitzring Training 1 (Top 10):

1. Thomas Preining - Manthey EMA - Porsche 911 GT3 R
2. Maro Engel - WINWARD Racing - Mercedes-AMG GT3
3. Kelvin van der Linde - ABT Sportsline - Audi R8 LMS GT3
4. Mirko Bortolotti - SSR Performance - Lamborghini Hurácan GT3
5. Ayhancan Güven - Manthey EMA - Porsche 911 GT3 R
6. Arjun Maini - HRT - Mercedes-AMG GT3
7. Lucas Auer - WINWARD Racing - Mercedes-AMG GT3
8. Luca Stolz - HRT - Mercedes-AMG GT3
9. Ricardo Feller - ABT Sportsline - Audi R8 LMS GT3
10. Ben Dörr - Dörr Motorsport - McLaren 720S GT3

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 14.06., 23:40, Motorvision TV
    Hi-Tec Drift Allstars Series Australia
  • Fr. 14.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 15.06., 00:15, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Sa. 15.06., 00:45, Motorvision TV
    Rallye: World Rally-Raid Championship
  • Sa. 15.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 15.06., 02:40, Motorvision TV
    Classic
  • Sa. 15.06., 03:00, SPORT1+
    Motorsport: Michelin Le Mans Cup
  • Sa. 15.06., 03:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 15.06., 03:30, DF1
    The Speedgang
  • Sa. 15.06., 04:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
11