Rückkehr nach China?

Von Marcus Lacroix
DTM
An Action mangelte es anno 2004 in Shanghai nicht

An Action mangelte es anno 2004 in Shanghai nicht

Der ITR liegt ein neues Angebot für ein Rennen in Shanghai vor.

Die Gespräche zwischen den Verantwortlichen der ITR und der Stadt Shanghai waren auch nach dem einigermassen verunglückten Einladungsrennen der DTM in der chinesischen Hafenmetropole im Jahre 2004 (erinnern Sie sich noch an die Sache mit den Gullydeckeln?) nie eingeschlafen.

Und nun liegt der ITR offenbar ein konkretes Angebot für eine Rückkehr der DTM nach Shanghai in der Saison 2010 vor – wohlgemerkt nicht auf der Grand-Prix-Strecke, sondern abermals auf einem Stadtkurs im Industrieviertel Pudong. Und: Es geht definitiv nicht um ein Einladungsrennen, sondern um einen Meisterschaftslauf.

Angeblich wollen die Chinesen die komplette Finanzierung des Events inklusive Reise- und Frachtkosten stemmen. Und vor diesem Hintergrund wird die Sache für die Hersteller hochinteressant – sowohl Audi als auch Mercedes-Benz sehen in China einen ihrer erklärten Kernmärkte.

Daher wurde das Thema im Rahmen der letzten ITR-Vorstandssitzung am Mittwoch in Kempten auch bereits diskutiert. Ein immer präsentes Problem bei einem Überseerennen ist dessen Terminierung – Hin- und Rückreise müssen eingeplant werden, was eine Ansetzung mitten in der Saison oft erschwert. Als Auftakt- oder Finalrennen ist ein Lauf in China freilich gänzlich ungeeignet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 12:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Di. 27.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:40, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 27.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 15:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 27.10., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di. 27.10., 16:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 27.10., 17:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
» zum TV-Programm
6DE