Rebellion: Nick Heidfeld mit Prost und Jani

Von Oliver Runschke
FIA WEC
Heidfeld mit Prost und Jani in Le Mans

Heidfeld mit Prost und Jani in Le Mans

Rebellion Racing hat die Fahrerbesatzungen für die erste Saisonhälfte aussortiert.

Nick Heidfeld´s Teamkollegen für die FIA WEC stehen fest, zumindest für die erste Saisonhälfte. Heidfeld wird sich den Rebellion-Lola-Toyota bei den ersten drei Läufen der FIA WEC in Silverstone, Spa und den 24h von Le Mans sowie den 12h von Sebring/USA mit Nicolas Prost, dem Sohn des vierfachen Formel-1-Weltmeisters Alain Prost, und dem Schweizer Neel Jani teilen. Jani und Prost waren schon 2012 die Teamkollegen von Heidfeld in Le Mans.

Im zweiten Lola-Toyota von Rebellion kommen Andrea Belicchi, Ex-DTM-Pilot Congfu Cheng sowie Neuverpflichtung Mathias Beche zum Zuge. Noch offen ist welche Fahrer die ALMS und die WEC nach Le Mans bestreiten, denn in der ALMS tritt Rebellion nach Sebring mit einem Auto an und auch in der WEC ist das anglo-Schweizer Team nach Le Mans nur noch mit einem LMP1-Lola vertreten.

Für Heidfeld hat der Job bei Rebellion bereits am Mittwoch begonnen, der 35-Jährige war zur Sitzprobe in England.

Unterdessen gibt es auch frohe Kunde von Lola: Ingenieure von Multimatic, die sich nach der Insolvenz der britischen Rennwagenschmiede um die Weiterentwicklung der aktuellen Lola LMP1 und LMP2-kümmern, haben in dieser Woche im Lola-Windkanal in Huntigdon an Updates für die Saison 2013 gearbeitet.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE