Vettel: «Wir haben ein Auto, das überall passt»

Von Mathias Brunner
Sebastian Vettel ist wieder die Nummer 1

Sebastian Vettel ist wieder die Nummer 1

Dritte Pole-Position am vierten GP-Wochenende für Sebastian Vettel. Dank Mark Webber komplette erste Startreihe für Red Bull Racing.

Dritte Pole am vierten GP-Wochenende für Sebastian Vettel, vierte Pole vor dem vierten Lauf für Red Bull Racing – strahlende Gesichter im Team.

Sebastian: «Ein grosses Dankeschön gebührt dem Team. Wir haben das Auto nach dem Morgentraining nochmals tüchtig umbauen lassen, die Mechaniker mussten auf ihr Mittagessen verzichten.»

«Gestern am Freitag war ich mit dem Wagen noch gar nicht zufrieden, wir haben die Abstimmung dann auf die Erkenntnisse von Mark hin umgebaut, das hat ziemlich gut gepasst. Ich hatte dann zwei gute Läufe im letzten Quali-Segment. Die Pole zeigt, dass wir ein Auto haben, das auf jeder Art von Strecke passt.»

Natürlich fragen sich alle, wie das Wetter wird. Vettel kennt die Antwort: «Also, dass es regnen wird, das steht fest, die Fragen sind nur, wann und wie stark. Aber ich nehme das Wetter wie es ist. Zum Glück wird es nicht kälter! Ich habe sehr schöne Erinnerungen an China im Regen, als wir vor einem Jahr den ersten Sieg für Red Bull Racing an Land ziehen konnten.»

Mark Webber lobte: «Hut ab vor der Zeit von Sebastian, denn ich war mit meiner eigenen Runde zufrieden. Arg viel schneller wäre das nicht mehr gegangen.»

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.01., 11:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.01., 11:40, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 18.01., 12:35, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di.. 18.01., 13:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 18.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.01., 14:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
4DE