Formel 1: RTL kann hohes Niveau in Spa halten

Von Andreas Reiners
Formel 1
Lewis Hamilton und Sebastian Vettel

Lewis Hamilton und Sebastian Vettel

Die Formel 1 erfreut sich bekanntlich in dieser Saison wieder besonderer Beliebtheit. Nach der Sommerpause kann RTL das hohe Niveau halten.

Die Formel 1 ist im deutschen TV durchaus mit Schwung aus der Sommerpause gekommen. Im Schnitt 4,59 Millionen Fans sahen am Sonntag das zwölfte Saisonrennen in Spa beim Kölner Privatsender RTL und damit den Sieg von Lewis Hamilton, der so den Rückstand auf WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf nur noch sieben Punkte verkleinern konnte. Der Marktanteil betrug gute 31,8 Prozent, in der Zielgruppe der 14 bis 59-Jährigen 28 Prozent.

RTL konnte damit das hohe Niveau halten, auch wenn die Vorjahresquote nicht ganz erreicht wurde. 2016 hatten sich noch 4,66 Millionen Zuschauer den Belgien-GP live angesehen. Ein Minus von lediglich 70.000 Fans.

Die Bilanz kann sich in diesem Jahr sowieso sehen lassen. Neunmal konnte bislang die Quote des Vorjahres verbessert werden. Spitzenreiter in der Zuschauergunst ist weiterhin der Bahrain-GP mit 5,58 Millionen Zuschauern.

In Österreich schauten beim ORF im Schnitt 452.000 Fans zu. Das entspricht einem Marktanteil von 36 Prozent. 2016 hatten das Rennen noch 357.000 Zuschauer gesehen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE