Formel 1: RTL kann hohes Niveau in Spa halten

Von Andreas Reiners
Formel 1
Lewis Hamilton und Sebastian Vettel

Lewis Hamilton und Sebastian Vettel

Die Formel 1 erfreut sich bekanntlich in dieser Saison wieder besonderer Beliebtheit. Nach der Sommerpause kann RTL das hohe Niveau halten.

Die Formel 1 ist im deutschen TV durchaus mit Schwung aus der Sommerpause gekommen. Im Schnitt 4,59 Millionen Fans sahen am Sonntag das zwölfte Saisonrennen in Spa beim Kölner Privatsender RTL und damit den Sieg von Lewis Hamilton, der so den Rückstand auf WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf nur noch sieben Punkte verkleinern konnte. Der Marktanteil betrug gute 31,8 Prozent, in der Zielgruppe der 14 bis 59-Jährigen 28 Prozent.

RTL konnte damit das hohe Niveau halten, auch wenn die Vorjahresquote nicht ganz erreicht wurde. 2016 hatten sich noch 4,66 Millionen Zuschauer den Belgien-GP live angesehen. Ein Minus von lediglich 70.000 Fans.

Die Bilanz kann sich in diesem Jahr sowieso sehen lassen. Neunmal konnte bislang die Quote des Vorjahres verbessert werden. Spitzenreiter in der Zuschauergunst ist weiterhin der Bahrain-GP mit 5,58 Millionen Zuschauern.

In Österreich schauten beim ORF im Schnitt 452.000 Fans zu. Das entspricht einem Marktanteil von 36 Prozent. 2016 hatten das Rennen noch 357.000 Zuschauer gesehen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 27.07., 09:35, Motorvision TV
    Classic
  • Di.. 27.07., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 27.07., 11:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 27.07., 14:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 27.07., 14:55, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di.. 27.07., 15:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 27.07., 15:50, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 27.07., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 27.07., 16:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 27.07., 17:10, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
» zum TV-Programm
3DE