Glock mit Getriebeproblemen

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Timo Glock: «Es sieht wieder etwas besser aus»

Timo Glock: «Es sieht wieder etwas besser aus»

Warum der 28-jährige Deutsche nach dem zweiten freien Training in Monaco trotzdem zufrieden ist.

Die Wettergötter meinten es gut mit den schnellsten Männern der Welt: Der vorausgesagte Regen setzte just nach dem zweiten freien Training zum Grossen Preis von Monaco ein.

Während sich der Himmel zusehends verdunkelte, hellte sich die Miene von Timo Glock immer mehr auf. Dabei war die Nachmittags-Ausfahrt des 28-jährigen Deutschen alles andere als einfach: «Wir hatten im zweiten Training Probleme mit dem Getriebe, das hat uns ein bisschen was an Zeit gekostet», verriet der Virgin-Racing-Pilot, der den 22. und damit drittletzten Platz in der Zeitenliste besetzte.

Obwohl er damit nur die beiden HRT-Fahrer Karun Chandhok und Bruno Senna hinter sich lassen konnte, und zwei Ränge hinter Teamkollege Lucas di Grassi rangierte, zog Glock eine positive Bilanz: «Generell bin ich ganz zufrieden.»

Das Ziel, im Qualifying Konkurrent Lotus hinter sich zu lassen, ist wieder etwas näher gerückt: «Es sieht wieder etwas besser aus, aber mal sehen», lautet Glocks vorsichtige Prognose.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
2DE