Formel 1

Nigel Mansell: «Lewis Hamilton ist Titelfavorit»

Von - 20.01.2018 16:45

Noch bevor die Formel 1 in die neue Saison gestartet ist, müssen einige GP-Experten ihre Tipps für den Titelkampf 2018 abgeben. Zu dieser Gruppe gehört auch Nigel Mansell. Der Champion von 1992 setzt auf Lewis Hamilton.

Angesichts des relativ stabilen Formel-1-Regelwerks erwarten die GP-Fans und Fahrerlager-Dauergäste auch in diesem Jahr einen harten Spitzenkampf zwischen Mercedes-Star Lewis Hamilton und Ferrari-Ass Sebastian Vettel. Beide Ausnahmekönner haben je vier Titel in der Tasche – 2018 wird entscheiden, wer im Duell der GP-Superstars in Führung geht.

Entsprechend gespannt erwarten alle den Startschuss zur neuen Saison, den die Vorsaisontests in Barcelona markieren. Denn dort erhalten wir einen ersten Eindruck davon, wie schnell die rote Göttin von Vettel und Hamiltons Silberpfeil wirklich sind. Und es lässt sich vielleicht auch schon erahnen, wer im Spitzenkampf sonst noch ein Wörtchen mitreden könnte.

Die GP-Experten müssen allerdings schon in diesen Tagen ihre ersten Tipps abgeben. So auch Nigel Mansell, der an der Autosport International Show im Sky Sports News-Interview erklärt, dass Hamilton der heisse Favorit im Titelkampf sei. «Lewis’ Stärke ist das Mercedes-Team», schwärmt der Brite.

Die Leistungsfähigkeit der Sterntruppe sei in der Formel 1 beispiellos, ist der Weltmeister von 1992 überzeugt. Mansell hofft dennoch auf einen spannenden WM-Verlauf: «Ich hoffe, dass ein paar Teams mehr als im letzten Jahr im Spitzenkampf mitmischen werden, aber was mich angeht, ist Lewis der heisse Favorit für einen weiteren Titelgewinn in diesem Jahr.»

Der 31-fache GP-Sieger drückt aber auch dem Ferrari-Goldjungen die Daumen: «Ich hoffe, dass Sebastian Vettel die Schwierigkeiten, die er in 2017 hatte, überwinden kann und wir einen fantastischen WM-Kampf erleben können.»

Und Mansell betont: «Auch Red Bull Racing sollte konkurrenzfähig sein, Daniel Ricciardo ist ein fantastischer Fahrer und Max Verstappen ist bereit für seinen ersten WM-Titelkampf in der Königsklasse.»

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
GP-Ikone Nigel Mansell ist überzeugt: Bald folgt Titel Nummer 5 für Lewis Hamilton © LAT GP-Ikone Nigel Mansell ist überzeugt: Bald folgt Titel Nummer 5 für Lewis Hamilton Nigel Mansell hofft auf eine fantastische Formel-1-Saison © LAT Nigel Mansell hofft auf eine fantastische Formel-1-Saison
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 08.12., 12:50, SPORT1+
SPORT1 News
So. 08.12., 13:20, Motorvision TV
High Octane
So. 08.12., 13:50, Motorvision TV
High Octane
So. 08.12., 14:20, Motorvision TV
High Octane
So. 08.12., 14:50, Motorvision TV
High Octane
So. 08.12., 15:00, RTL Nitro
Top Gear: Winter Blunderland
So. 08.12., 16:25, SPORT1+
SPORT1 News
So. 08.12., 17:15, Motorvision TV
High Octane
So. 08.12., 17:15, Hamburg 1
car port
So. 08.12., 17:40, ORF Sport+
FIA Formel E, Highlights aus Ad Diriyah
» zum TV-Programm