Newey: Wieder Rennunfall

Von Peter Hesseler
Newey und Draper beim Crash in Snetteron

Newey und Draper beim Crash in Snetteron

Der britische Star-Designer der Formel 1 und des Red Bull Racing-Teams musste nach einem Unfall in Snetterton zum Check ins Krankenhaus.

Adrian Newey (51) ist und bleibt ein Grenzgänger. So schnittig und gewagt, wie er Formel-1-Autos entwirft, ist er auch als Hobby-Rennfahrer unterwegs.

Der britische Star-Designer des Red Bull Racing-Teams wurde als Gastfahrer der Ginetta G50-Meisterschaft am gestrigen Sonntag in Snetterton (GB) in einen schweren Unfall verwickelt. Das Rennen wurde gestoppt.

Newey war angeblich erster einer Vierergruppe, als er einem Gegner namens Julien Draper nach dessen Dreher ausweichen wollte, auf die Strecke zurückschoss und mit dem nachfolgenden Tony Hughes kollidierte, dessen Auto sofort in Flammen aufging.

Newey erlitt offensichtlich keine schweren Verletzungen, wurde aber vorsichtshalber ins Krankenhaus zu einem Check gebracht.

Der Mann aus Sratford-upon-Avon hatte vor drei Jahren zwei Unfälle in kurzer Folge – damals allerdings mit teuren Oldtimern aus eigenem Besitz.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 21.10., 00:00, Eurosport 2
    Rallye: Azoren-Rallye
  • Do.. 21.10., 00:05, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do.. 21.10., 00:55, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Do.. 21.10., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 03:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 21.10., 03:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Do.. 21.10., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 21.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE