Norris: Dank SimRacing gegen Verstappen gerüstet

Von Otto Zuber
Formel 1
Lando Norris

Lando Norris

SimRacing ist nicht komplett in die Wirklichkeit übertragbar. Aber zumindest so viel, dass Lando Morris weiß, wie er gegen Max Verstappen fahren muss.

Auf der Strecke sehen sich Lando Norris und Max Verstappen eher selten. Was daran liegt, dass Red Bull Racing und McLaren leistungsmäßig dann doch noch einiges trennt. Bestens vorbereitet ist Lando Norris trotzdem.

Denn der McLaren-Fahrer weiß, wie Verstappen tickt. Denn die beiden SimRacing-Fans sind sich in der virtuellen Welt schon sehr oft über den Weg gelaufen.

«Wenn ich gegen ihn fahren würde, dann wüsste ich schon, wie er fährt. Ich kann lernen, wie er sich auf der echten Strecke verhält. Ich habe bereits gelernt, wie er sich verteidigen würde, denn darin ist er sehr gut. Außerdem kann er bei seinen Überholmanövern manchmal aggressiv sein», erklärte Norris.

Wie repräsentativ ist das SimRacing denn für das echte Rennfahrer-Leben?

«Im Simulator pusht man vielleicht etwas mehr», sagte Norris: «Denn man kommt ja damit davon, es passiert ja nichts. Aber es gibt viele Dinge, die ich mitnehmen kann.»

Sein Gegner natürlich auch: «Ich bin mir sicher, dass er im Simulator auch schon über mich erfahren hat, wo ich gut und schlecht bin.»


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
8DE