Hamilton kam billig davon

Von Peter Hesseler
Formel 1
Lewis Hamilton

Lewis Hamilton

Gericht verhängt nur 400 Euro Strafe für sein rüpelhaftes Verhalten im öffentlichen Melbourner Strassenverkehr für den Weltmeister von 2008.

Mit einem halben Jahr Verspätung wurde Lewis Hamilton heute in Melbourne gerichtlich zu einer Strafe verurteilt.

Der Weltmeister von 2008 und McLaren-Mercedes-Star war am GP-Wochenende Ende März in der australischen Metropole mit seinem Dienstwagen im Strassenverkehr ausserhalb des Albert Parks wegen rüpelhaften Verhaltens aufgefallen. Er muss etwa 400 Euro zahlen. Der zuständige Richter Clive Alsop sagte: «Hier geht es nicht um einen Charakter, sondern um einen Menschen in verantwortlicher Position, der sich wie ein Neanderthaler aufführte.»

Die vom Richter für Hamilton gebrauchte Vokabel («hoon»), die auch auf «asoziales Verhalten» hindeuten soll, erscheint allerdings für einen jugendlich-übermütiges Manöver mit durchdrehenden Rädern, bei dem niemand zu Schaden kam, leicht überzogen zu sein. Die zu zahlende Summe hingegen nicht.

[*Person Lewis Hamilton*] war nicht bei der Verhandlung anwesend.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE