Italien-GP im Fersehen: Motoren und Bremsen heiss

Von Mathias Brunner
Einmalige Atmosphäre in Monza

Einmalige Atmosphäre in Monza

​Nur eine Woche nach dem Grossen Preis von Belgien steht für die Formel-1-Fahrer der nächste WM-Lauf auf dem Programm – im Königlichen Park von Monza. Dank unserer Übersicht verpassen Sie nichts.

Ferrari kommt mit stolzer Brust zum Heimrennen von Monza: Der Sieg von Charles Leclerc in Spa-Francorchamps hat gezeigt – die Roten können doch noch gewinnen. Mit ihrem windschlüpfigen Auto und dem bärenstarken Motor ist Ferrari für den Grossen Preis von Italien prächtig aufgestellt.

Im Autodromo Nazionale di Monza ist vor allem Motorleistung gefragt, die Fahrer verbringen mehr als 75 Prozent einer Runde im Vollgas-Modus. Nirgendwo sonst drücken die Formel-1-Piloten das Gaspedal derart intensiv durch wie auf dem 5,793 km langen Rundkurs im Grossraum Mailand. Vier Mal überschreiten sie dabei sogar die 300-km/h-Grenze – kein Wunder, wird die italienische Traditionsstrecke als Tempel des Speed bezeichnet.

Für keine andere Rennstrecke wird ein so besonderes Aero-Paket vorbereitet. Alles ist auf geringstmöglichen Luftwiderstand getrimmt, die Heckflügel sind flach wie Servierbretter.

Für die Ingenieure stehen jedoch auch die Bremsen im Mittelpunkt – und das, obwohl die Fahrer pro Runde nur sechs Mal aufs Bremspedal steigen müssen. Das härteste Anbremsmanöver befindet sich in der ersten Kurve, in welcher die Autos in nur 2,8 Sekunden von 350 km/h auf 70 km/h heruntergebremst werden

Der Spritverbrauch hält sich mit rund 1,8 Kilogramm Kraftstoff pro Runde in Grenzen, allerdings bereitet den Technikern die Energierückgewinnung Kopfzerbrechen, wegen der spärlichen Bremszonen, in welchen Energie gesammelt werden kann.

Wer im Fernsehen oder über mobile Geräte nichts von der ganzen Action verpassen will – hier unsere Übersicht.

Der Italien-GP im Fernsehen

Freitag, 6. September
9.00: Sky Sport 1 – Grosser Preis von Belgien
10.30: ORF 1 – F1 News
10.55: ORF 1 – 1. Freies Training
10.55: Sky Sport 1 – 1. Freies Training
13.00: Sky Sport 1 – Pressekonferenz Teamchefs
14.00: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Zusammenfassung
14.55: n-tv – 2. Freies Training
14.55: ORF 1 – 2. Freies Training
14.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training
16.45: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
18.30: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 7. September
0.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
2.00: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
8.30: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.55: Sky Sport 1 – 3. Freies Training
13.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.45: RTL – Qualifying
14.45: ORF 1 – Formel-1-News
14.45: Sky Sport 2 – Qualifying
14.55: ORF 1 – Qualifying
14.55: SRF 2 – Qualifying
20.10: SRF 2 – Qualifying, Teilaufzeichnung
22.30: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
23.30: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 8. September
9.15: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
10.15: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
12.00: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
13.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
14.00: ORF 1 – Formel-1-News
14.00: RTL – Countdown zum Rennen
14.00: Sky Sport 1 – Vorberichte
14.30: SRF 2 – Vorberichte und Rennen
14.35: ORF 1 – Vorberichte und Rennen
15.00: RTL – GP Italien
15.05: Sky Sport 1 – GP Italien
16.45: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
16.45: RTL – Siegerehrung und Highlights
17.00: ORF 1 – Analyse
19.15: Sky Sport 2 – Grand Prix Italien Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 21.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:30, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 09:00, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
» zum TV-Programm
7DE