Petrov vor weiterer Lernphase

Von Peter Hesseler
Formel 1
Petrov zeigt schwankende Leistungen im Renault

Petrov zeigt schwankende Leistungen im Renault

Das Lehrjahr des ersten russischen Stammfahrers der Formel 1 geht weiter: der Renault-Pilot kennt nur eine der sechs im Programm ausstehenden Strecken.

Das Lernen geht weiter. Renault-Neuling Vitaly Petrov wird wohl mit gemischten Gefühlen auf das Restprogramm schauen. Denn von den verbleibenden sechs Strecken kennt er nur eine: die im Königlichen Park von Monza, wo am Wochenende der 14. WM-Lauf bevorsteht.

Auf den Strecken in Singapur, Suzuka, Yeongam (Korea), Interlagos und Abu Dhabi betritt er danach Neuland.

19 Zähler erzielte der Russe in den bisherigen 13 Rennen.

Zuletzt spendete er seinem Renault-Team in Spa Licht und Schatten, als er sich nur für Rang 23 qualifizierte, von dort dann allerdings auf Platz 9 im Rennen vorfuhr. Teampartner Robert Kubica wurde indes Dritter.

In Monza startete Petrov 2009 in der GP2 von der Pole-Position. Für die darauffolgenden Rennen, so sagt er, «muss ich mich mit Videospielen, Karten und Daten vorbereiten.»

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE