Sebastian Vettel: Wollen die Genugtuung mitnehmen

Von Andreas Reiners
Sebastian Vettel

Sebastian Vettel

Nach seinem ersten Sieg nach einer Durststrecke von 392 Tagen bleibt für Sebastian Vettel und Ferrari nicht viel Zeit zu feiern. Am Wochenende geht es in Russland weiter.

Seit 2014 fährt die Formel 1 in Russland. Die Sache ist ziemlich eindeutig: Fünf Rennen, fünf Mercedes-Siege, drei davon durch Lewis Hamilton.

2017 waren Vettel und Ferrari nah dran, standen nach dem Qualifying in der ersten Startreihe. Den Sieg holten sich aber erneut die Silberpfeile.

«Wir sind mehrere Male in Russland gefahren. Es ist eine andere Strecke, auf der wir einem Sieg nahe gekommen sind, aber nie wirklich Erfolg hatten. Ich bin vor zwei Jahren auf die Pole gefahren, Ferrari stand in der ersten Startreihe», erinnert sich Vettel.

Er kündigt nach seinem Singapur-Sieg an: «Wir wollen die Genugtuung des letzten Schrittes nehmen und dort unbedingt gewinnen.»

«Das Rennen entlang des Olympiastadions bleibt besonders. Viele Kurven sind sehr ähnlich, aber jede ist sehr technisch und herausfordernd. Es geht darum, den Bremspunkt zu finden und den besten Weg zu finden, um das Auto in die Kurve ein- und auszulenken, während man auch die Reifen im Auge behalten muss», so Vettel.

«Aus technischer Sicht ist dies eine der schwierigsten Strecken des Kalenders, aber es ist erfüllend, sobald es dir gelingt, die perfekte schnelle Runde zu fahren, umso mehr im Qualifying.»


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 12:25, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 26.10., 12:45, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 26.10., 13:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 26.10., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 26.10., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 26.10., 15:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 26.10., 16:25, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 17:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
» zum TV-Programm
3DE