Todt-Verlobte probt Widerstand

Von Peter Hesseler
Formel 1
Jean Todt mit Film-Star und Partnerin Yeoh

Jean Todt mit Film-Star und Partnerin Yeoh

Die Partnerin des mächtigen FIA-Präsidenten, Michele Yeoh, soll im Kino eine burmesische Aufständlerin spielen.

Die Partnerin des FIA-Präsidenten Jean Todt, Michele Yeoh, ist gut im Geschäft. Die Schauspielerin ist nun Kandidatin für die Darstellung der burmesischen Widerständlerin Aung San Suu Kyi.

Yeoh spielte 1997 an der Seite von Pierce Brosnan im James Bond-Film «Der Morgen stirbt nie» und überzeugte sowohl in Kampfszenen als auch beim gemeinsamen Duschen auf der ganzen Linie.

Yeoh nimmt innerhalb des Automobil-Weltverbands auch ehrenamtliche Tätigkeiten war und ist wie Jean Todt eng mit Michael Schumacher befreundet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 22.10., 12:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do. 22.10., 13:00, Arte
    Stadt Land Kunst
  • Do. 22.10., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 22.10., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 22.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
6DE