Wer forderte mehr Grip?

Von Peter Hesseler
Formel 1
Schumi kann Kurven mit Pirellis besser ansteuern

Schumi kann Kurven mit Pirellis besser ansteuern

Der neue Formel-1-Reifenlieferant Pirelli ändert die Charakteristik der Walzen und sorgt damit für eine neue Balance der Autos – gut für Fahrer wie Schumi.

Pirelli hat bestätigt, dass auf die Haftung der Vorderreifen bei der Entwicklung für 2011 besonderer Wert gelegt worden sei.

Das heisst: die Vorderreifen packen besser als 2010, als sich viele Fahrer über das aus Mangel an Grip entstehende Untersteuern beklagten.

Besonders Formel-1-Rückkehrer Michael Schumacher (Mercedes GP) hatte seine Mühe mit diesem Reifentyp, der noch von Bridgestone hergestellt wurde.

Pirelli-Projektleiter Paul Hembery sagt nun: «Wir wurden gebeten, für 2011 einen etwas stärkeren Vorderreifen zu konzipieren. Das haben wir getan.»

Jetzt fragt sich nur noch, wer Pirelli darum gebeten hat. Und wie die veränderte Reifencharakterstistik sich auf den neu konzipierten Autos genau auswirkt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 10:30, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 20.01., 10:50, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi. 20.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 20.01., 12:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 20.01., 13:00, OKTO
    Mulatschag
  • Mi. 20.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 20.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 20.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 20.01., 17:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 20.01., 18:40, Motorvision TV
    Spotted
» zum TV-Programm
7DE