Sorge um Jackie Stewart

Von Peter Hesseler
Formel 1
Jackie Stewart vor zwei Monaten bei einer Gala

Jackie Stewart vor zwei Monaten bei einer Gala

Der dreifache Weltmeister wurde auf einem Flug ohnmächtig – Ursache völlig unklar.

Mit Brustschmerzen musste Jackie Stewart (71) am Mittwochnachmittag ins Krankenhaus gebracht werden. Der dreimalige F1-Champion (1969, 1971, 1973), wurde offenbar auf einem Flug von der Schweiz nach London bewusstlos, wie sein Sohn Paul berichtet.

Stewart wird nun vorsorglich in einem Hospital vorsorglich untersucht. Er ist aber wieder bei vollem Bewusstsein und man erwarte eine vollständige Genesung, wie sein Büro gegenüber Autosport bekannt gab.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 17.06., 22:15, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Do.. 17.06., 22:15, Motorvision TV
    Racing Files
  • Do.. 17.06., 23:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 17.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 18.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 18.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 18.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
6DE