Heidfeld steigt aus

Von Mathias Brunner
Formel 1
Nick Heidfeld: Da lang geht's ins Bett

Nick Heidfeld: Da lang geht's ins Bett

Nick Heidfeld ist erkältet und wird am ersten Testtag in Barcelona nicht mehr zum Einsatz kommen.

Renault-Pilot Nick Heidfeld wird diesen Dienstag-Nachmittag nicht mehr zum Einsatz kommen: Der in der Schweiz lebende Mönchengladbacher war bereits erkältet angereist, nun wirft er das Handtuch.

Für ihn fährt Vitaly Petrov weiter, Heidfeld kuriert sich im Hotelbett aus.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 24.06., 23:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Do.. 24.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 25.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 25.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 25.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 25.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 04:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Fr.. 25.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 05:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Frankreich 2021: Die Analyse, Highlights aus le Castellet
» zum TV-Programm
3DE