HRT: Neuer Partner

Von Peter Hesseler
Formel 1
HRT hat noch Räume für neue Sponsoren

HRT hat noch Räume für neue Sponsoren

Der Gesamt-Elfte der Teamwertung von 2010 sichert sich ein spanisches Unternehmen vor allem zum Schutz gegen Viren.

Tröpfelweise landen in der Formel 1 neue Sponsoren an: Nachdem Red Bull Racing unlängst die Partnerschaften mit Singha (Brauerei) und FXDD (Online-Handelsplattform) ausgeweitet hat, kann nun auch das Hispania Racing Team eine neue Partnerschaft verkünden.

Das «Team Panda Security» wird künftig die Sicherung der Büros und mobilen Computer mitsamt der Datenflüsse sowie VIP-Gäste des Tabellenelften von 2010 übernehmen. Panda Security wird als technischer Sponsor geführt, was über die Dienstleistung hinaus einen Geldtransfer nahelegt. Zumal HRT die optische Darstellung des Panda-Logos auf all seinen «Sponsor-Materialien» ankündigt.

Der neue HRT für 2011, das Modell F 111, soll am Freitag in Barcelona planmässig erstmals ausrollen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 17.06., 00:20, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Do.. 17.06., 01:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 17.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 17.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 17.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 17.06., 04:55, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Do.. 17.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 17.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 17.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Do.. 17.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
17DE