Schumacher: «Ein weinendes und lachendes Auge»

Von Stefanie Szlapka
Formel 1
Schumacher Rennen Kanada

Schumacher Rennen Kanada

Michael Schumacher fuhr zwischenzeitlich auf Podiumskurs - Am Ende blieb Rang vier

Auch wenn sich nach dem turbulenten Rennen alle auf den Sieger Jenson Button stürzen, so kann auch Michael Schumacher mit sich zufrieden sein. Immerhin schaffte er den Sprung in die Spitzengruppe und lag zwischenzeitlich sogar auf Rang zwei. Zudem gelang ihm eines der besten Manöver des Rennens: Als sich Felipe Massa und Kamui Kobayashi beharkten, fuhr er innen einfach an allen beiden gleichzeitig vorbei.

Doch am Ende musste er sich doch noch Button und Mark Webber geschlagen geben und der Deutsche landete damit auf Rang vier – knapp am Podium vorbei. «Ich reise hier mit einem lachenden und einem weinenden Auge ab», so der Mercedes GP-Pilot. «Gegen Ende lag ich auf dem zweiten Rang und ich wäre so gerne auf dieser Position ins Ziel gekommen und aufs Podium geklettert.» Auf der anderen Seite ist er nach den schwierigen Bedingungen mit dem Ergebnis zufrieden: «Wir können uns über das Resultat freuen und über den großen Kampf, den wir geliefert haben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 11.05., 23:55, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 12.05., 00:05, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi.. 12.05., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mi.. 12.05., 01:00, ORF Sport+
    Formel E 2021: 7. Rennen, Highlights aus Monaco
  • Mi.. 12.05., 01:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 12.05., 02:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 12.05., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2010 Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mi.. 12.05., 03:20, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 12.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 12.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
2DE