Sonne zum Europa-Auftakt?

Von Peter Hesseler
Formel 1
Barcelona, wieder Duelle in der Sonne...

Barcelona, wieder Duelle in der Sonne...

Wetterfrösche machen Hoffnung auf mediterranen Frühling am Barcelona-Wochenende.

Zum kommenden Wochenende und dem Auftakt der Europasaison soll die Formel 1 in Barcelona mit schönem Wetter begrüsst werden. Die führenden Online-Dienste kündigen übereinstimmend milde Witterung bei Temperaturen von 19 bis 22 Grad an – Wolken fehlen in den Vorschau-Bildern weitgehend.

Der Wind kommt stabil aus Süden und kann sich bei Stärken von 15 bis 30 km/h durchaus störend für die aerodynamische Stabilität der Autos auswirken, da aber keine wechselnden Winde angesagt sind, lässt sich abstimmungstechnisch gut darauf einstellen.

Die Teams, die aufgrund des dann höheren Reifenverschleisses Angst vor Hitze haben, können also aufatmen.

Die Teams, die aufgrund unterlegener Fahrzeugleistungen auf Regen als «Gleichmacher» gehofft haben, müssen weiter hoffen. Aber vermutlich bis zum nächsten Rennen (Monaco, 27. Mai), oder dem übernächsten (Montreal, 10. Juni).

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 02.06., 18:15, Motorvision TV
Monster Energy AUS-X Open
Di. 02.06., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 02.06., 18:35, Motorvision TV
Bike World Sport
Di. 02.06., 19:05, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 02.06., 19:10, Motorvision TV
Bike World
Di. 02.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 02.06., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 02.06., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Top 100 Momente
Di. 02.06., 22:40, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Di. 02.06., 23:00, Eurosport
Motorsport: Porsche Supercup
» zum TV-Programm