Alonso: «Es war wie ein Fluch»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Renault-Ass Fernando Alonso

Renault-Ass Fernando Alonso

Fernando Alonso schimpft: «Alles, was nur schief gehen kann, ist in China prompt schief gegangen.»

Es gibt Rennen, da sollte man am Morgen einfach im Bett bleiben. Der China-GP war für [*Person Fernando Alonso*] so ein Rennen.

«So ziemlich alles, was in einem Rennen schief gehen kann, ist auch schief gegangen», sagt der Renault-Star. «Es begann damit, dass wir meinten, das Safety-Car würde noch eine Weile draussen bleiben. Und was passiert? Als ich in die Boxengasse einbiege, höre ich über Funk, dass das Führungsauto reinfahren wird. So rutschte ich von Rang 2 auf den letzten Platz ab.»

«Ich war dann zwar schneller als die Autos vor mir, aber die Sicht war gleich null. Du hast in der Gischt nie gewusst, wo du nun für einen Angriff fahren musst, links, rechts oder in der Mitte.»

«Dann habe ich mir auch noch einen Dreher geleistet, als ich hinter Kovalainen lag.»

«Wir hatten im Regen hinter Red Bull Racing und Brawn das drittstärkste Auto, und wenn du aus so einem Rennen keine Punkte holst, dann ist das sehr bitter.»

«In Bahrain sollten wir zur Abwechslung mal ein normales Rennen haben. Dann kann ich unter die besten Fünf vorstossen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 19.09., 10:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC Formel 4
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC TCR Germany
  • Sa. 19.09., 12:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:20, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
  • Sa. 19.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
» zum TV-Programm
8DE