1. Freies Training: Hamilton Schnellster

Von Stefanie Szlapka
Formel 1
Lewis Hamilton hatte im ersten Training die Nase vorne

Lewis Hamilton hatte im ersten Training die Nase vorne

Lewis Hamilton startet sehr gut ins Montreal-Wochenende. Rote Flagge nach einem Unfall von Heikki Kovalainen.

Lewis Hamilton beendete das erste Freie Training derFormel 1in Montreal auf dem ersten Platz. Mit seiner Zeit von 1:15.564 Minutenwar er 0,118 Sekunden schneller als Sebastian Vettel auf Position zwei, stehtallerdings im Fokus der Rennleitung. Zwischen ihm und Bruno Senna war es zueinem Zwischenfall gekommen. NicoRosberg beendete die 90-minütige Session auf Rang drei.

Fernando Alonso platzierte seinen Ferrari auf Rang viergefolgt von Mark Webber und Nico Hülkenberg. Kamui Kobayashi und Sergio Perezbelegen die Positionen sieben und acht. Michael Schumacher und Jenson Buttonkomplettieren die Top 10. Der Brite konnte allerdings nur zwölf Runden drehen.Die Mechaniker mussten wegen einem Ölleck Hand am McLaren anlegen.

Das Wetter zeigte sich nicht so wechselhaft wie von vielenerwarten. Zwar fielen nach rund einer halben Stunde die ersten Regentropfen,aber es dauerte nicht lange und es regnete richtig. Allerdings war nach wenigenMinuten wieder Trockenheit angesagt. Bis zum Ende des Trainings blieb es dannauch trocken.

Nach der Hälfte der Zeit kamen die roten Flaggen zumEinsatz – die Uhr lief allerdings weiter. Heikki Kovalainen war aus der zweitenSchikane heraus in die Mauer ein und rutschte noch einige Meter weiter. DerFinne selbst blieb unverletzt. An dieser Stelle kann das Fahrzeug nur sehrumständlich geborgen werden, deswegen dauerte es rund 20 Minuten bis zu Streckewieder freigegeben werden konnte.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
3DE