Blick hinter die Kulissen von Caterham

Von Rob La Salle
Formel 1
Endlich mal freie Sicht auf die Technik

Endlich mal freie Sicht auf die Technik

Interview mit Teamchef Tony Fernandes und den beiden Fahrern Charles Pic und Giedo van der Garde.

Es kommt selten genug vor, dass Aussenstehende in ein Formel-1-Werk gucken dürfen. Caterham ist nun den umgekehrten Weg gegangen und hat seine beiden neuen Fahrer Charles Pic und Giedo van der Garde im Werk gefilmt.

Technik-Fans erhaschen – wie schön nach der Geheimniskrämerei in Jerez – auch einen Blick auf den unverkleideten neuen Caterham.

Dazu gibt es ein Interview mit Caterham-Teamchef Tony Fernandes.

All das auf:

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE