Romain Grosjean: Vaterfreuden im Urlaub

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Familienglück: Romain Grosjean und Marion Jolles

Familienglück: Romain Grosjean und Marion Jolles

Für Lotus-Pilot Romain Grosjean läuft nicht nur auf der Strecke alles nach Plan, auch im Privatleben des 27-jährigen gibt es Grund zur Freude.

Einen Tag nach der Eroberung des starken sechsten Platzes im Ungarn-GP durfte Romain Grosjean noch einmal mit der Sonne um die Wette strahlen: Dann nämlich erblickte sein erstes Kind Sacha das Licht der Welt, wie der 27-jährige Lotus-Pilot seinen Twitter-Fans gestern freudig verkündete: «Unser Sohn Sacha wurde am 29. Juli geboren. Der ganzen Familie geht es gut.» Dazu twitterte er ein Bild von einer mit Stofftieren garnierten Wiege.

Seine Frau Marion Jolles hatte der in Genf aufgewachsene GP-Pilot im Fahrerlager getroffen. Die 31-Jährige aus Frankreich war bis zu ihrer Schwangerschaft als F1-Reporterin für den französischen TV-Sender TF1 im Einsatz.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 20:15, ServusTV Österreich
    STREIF - One Hell of a Ride
  • Mi. 20.01., 21:45, hr-fernsehen
    Was wurde aus...?
  • Mi. 20.01., 23:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Do. 21.01., 01:20, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Do. 21.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 21.01., 02:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Do. 21.01., 02:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:05, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:05, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE