BMW: Licht und Schatten

Von Peter Hesseler
Formel 1
heidfeld-silver-pic09

heidfeld-silver-pic09

BMW-Sauber erlebt in Silverstone einen durchwachsenen ersten Trainingstag. Nick Heidfeld meldet Fortschritte durch neuen Frontflügel, Defekte bremsen Robert Kubica.

Licht und Schatten bei BMW-Sauber. Während Nick Heidfeld sein Programm für die beiden ersten Trainingseinheiten absolvierte und dabei einen neuen Frontflügel ausprobierte, wurde Robert Kubicas Auto von technischen Problemen gebremst.

Am Morgen plagten ihn elektronische Aussetzer an seinem BMW-Sauber F1.09. Die Folge war laut Kubica, dass «ich nicht ein einzige problemlose Runde fahren konnte.»

Nachmittags musste im zweiten Freien Training sein Motor musste gewechselt werden. Seine Mechaniker tauschten die Machine binnen 35 Minuten aus und ermöglichten dem Polen dann doch noch insgesamt 23 Runden zu drehen.

Heidfeld fand es auf ungewohnt schmutziger Piste, die sich mit fortschreitender Trainingzeit rasant veränderte, schwierig die beiden zur Verfügung stehenden Reifenmischungen miteinander zu vergleichen und die Wirkung des neuen Frontflügels zu beurteilen. «Aber ich glaube, dass der Frontflügel mehr Abtrieb bringt als der alte.»

Heidfeld beendete das Training am Ende mit einem Rückstand von 1,5 Sekunden auf die Spitze auf Rang 15, Kubica mit 1,2 Sekunden Rückstand auf Position 12.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 05.12., 12:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 12:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 12:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa. 05.12., 13:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 13:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 13:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Sa. 05.12., 13:55, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Sa. 05.12., 14:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 14:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 14:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
7DE