Barrichello besänftigt

Von Mathias Brunner
Rubens Barrichello und Jenson Button

Rubens Barrichello und Jenson Button

Nach dem Rennen hatte Formel-1-Veteran Rubens Barrichello über das BrawnGP-Team geschimpft. Inzwischen ist der Unmut des Brasilianers verflogen.

Im Anschluss an den Nürburgring-GP war Rubens Barrichello kaum zu beruhigen: Erneut war ausgerechnet an seinem Auto beim Boxenstopp etwas schief gegangen (die Mechaniker mussten in aller Eile die Tanke wechseln), die Dreistopp-Strategie schien gegen die Red Bull Racing-Piloten nicht die richtige zu sein. «Rubinho» fühlte sich benachteiligt und gab das auch unmissverständlich zu Protokoll.

Inzwischen ist der GP-Veteran besänftigt: Das Team hat ihm die Gründe für die Strategie dargelegt, und der Zwischenfall mit der Tanke kann jedem Mal passieren.

Auf dem Mikro-Blog-Netz «Twitter» erzählt Rubens seinen Freunden: «Ich war am Sonntag sehr aufgebracht, aber nun bin ich darüber hinweg. Ich weiss nun, dass ich das Rennen sowieso nicht gewonnen hätte. Aber das heisst noch lange nicht, dass ich den Titel abgehakt habe.»


Auf Barrichellos Twitter-Protokoll (siehe http://twitter.com/rubarrichello) melden sich auch die Rennfahrerkollegen Antonio Pizzonia und Tony Kanaan zu Wort.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 05.07., 11:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:05, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Di.. 05.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 13:05, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 05.07., 13:30, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 05.07., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 05.07., 15:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7AT