Michael Schumacher: Neueste Gerüchte dementiert

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Die ganze Formel-1-Welt hofft auf positive Neuigkeiten zum Genesungsprozess von Michael Schumacher

Die ganze Formel-1-Welt hofft auf positive Neuigkeiten zum Genesungsprozess von Michael Schumacher

Auch am 152. Tag nach dem schlimmen Skiunfall von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher brodelt die Gerüchteküche. Managerin Sabine Kehm dementiert die neuesten Meldungen aus Spanien.

Formel-1-Fans auf der ganzen Welt wollen den neuesten Schlagzeilen zu Michael Schumachers Genesungsprozess nur zu gern glauben: Die spanische Sportzeitung Mundo Deportivo hat Managerin Sabine Kehm mit den Worten zitiert: «Er hat Momente des Bewusstseins, in denen er mit seiner direkten Umgebung interagieren kann.»

Doch dies dementiert Kehm nun gegenüber der italienischen Sportzeitung Gazzetta dello Sport: «Ich habe nie mit diesen Journalisten gesprochen, wir haben keine direkte Verbindung. Wir haben noch kein offizielles Statement zu Michaels Gesundheitszustand herausgegeben.»

Michael Schumacher hatte sich Ende Dezember 2013 bei einem Skiunfall im französischen Ski-Gebiet Méribel ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zugezogen und befindet sich seit Ende Januar in der Aufwachphase. In ihrer letzten offiziellen Meldung zum Gesundheitszustand der Rennfahrer-Ikone hatte Kehm bestätigt, dass der Rekord-Weltmeister «Momente des Bewusstseins und des Erwachens» zeige.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 31.07., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa.. 31.07., 17:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 31.07., 18:00, ORF Sport+
    LIVE Formel 3
  • Sa.. 31.07., 18:00, Das Erste
    Sportschau
  • Sa.. 31.07., 18:30, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 31.07., 18:45, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 31.07., 19:00, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
  • Sa.. 31.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa.. 31.07., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 31.07., 20:55, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
» zum TV-Programm
3DE