Michael Schumacher: Neueste Gerüchte dementiert

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Die ganze Formel-1-Welt hofft auf positive Neuigkeiten zum Genesungsprozess von Michael Schumacher

Die ganze Formel-1-Welt hofft auf positive Neuigkeiten zum Genesungsprozess von Michael Schumacher

Auch am 152. Tag nach dem schlimmen Skiunfall von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher brodelt die Gerüchteküche. Managerin Sabine Kehm dementiert die neuesten Meldungen aus Spanien.

Formel-1-Fans auf der ganzen Welt wollen den neuesten Schlagzeilen zu Michael Schumachers Genesungsprozess nur zu gern glauben: Die spanische Sportzeitung Mundo Deportivo hat Managerin Sabine Kehm mit den Worten zitiert: «Er hat Momente des Bewusstseins, in denen er mit seiner direkten Umgebung interagieren kann.»

Doch dies dementiert Kehm nun gegenüber der italienischen Sportzeitung Gazzetta dello Sport: «Ich habe nie mit diesen Journalisten gesprochen, wir haben keine direkte Verbindung. Wir haben noch kein offizielles Statement zu Michaels Gesundheitszustand herausgegeben.»

Michael Schumacher hatte sich Ende Dezember 2013 bei einem Skiunfall im französischen Ski-Gebiet Méribel ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zugezogen und befindet sich seit Ende Januar in der Aufwachphase. In ihrer letzten offiziellen Meldung zum Gesundheitszustand der Rennfahrer-Ikone hatte Kehm bestätigt, dass der Rekord-Weltmeister «Momente des Bewusstseins und des Erwachens» zeige.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
6DE