Alguersuari: Der einzige Valencia-Sieger im Feld!

Von Mathias Brunner
Formel 1
Alguersuari

Alguersuari

Toro-Rosso-Teenager Jaime Alguersuari ist vor seinem zweiten Grand Prix so cool wie vor seinem ersten in Ungarn.

Jaime Alguersuaris Vorbereitung auf den Valencia-GP bestand im einem Lauf zur Formel Renault 3.5. Vom Debüt in Ungarn beflügelt, gewann er mit Carlin Motorsport in Portimao (Portugal) prompt einen Lauf und liegt im Zwischenklassement nun auf dem dritten Rang.

Vor seinem zweiten Grand Prix scheint Jaime so aufgeregt zu sein wie vor dem Debüt – überhaupt nicht.

«Natürlich freue ich mich darauf, vor eigenem Publikum zu fahren. Aber das ist kein Grund für Nervosität», sagt der 19-Jährige. «Mein Ziel hat sich nicht geändert. Ich will so viel als möglich lernen und so wenige Fehler als möglich machen.»

Vorbereitet ist Jaime nicht so schlecht: Im vergangenen Jahr gewann er auf dem Strassenkurs von Valencia beim Eröffnungs-Wochenende das Formel-3-Rennen zur spanischen Meisterschaft.

Damit ist Jaime, obschon jüngster Fahrer im GP-Feld, der einzige Valencia-Sieger unter den 20 Formel-1-Piloten. Denn Felipe Massa (Gewinner des ersten Valencia-GP 2008) ist nach seinem Unfall im Abschlusstraining auf dem Hungaroring zuhause in Brasilien.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 16.04., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 16.04., 09:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Fr.. 16.04., 10:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • Fr.. 16.04., 11:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr.. 16.04., 14:25, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • Fr.. 16.04., 14:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 16.04., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr.. 16.04., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 16.04., 16:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr.. 16.04., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE