Stabilitätsgesetz bringt Monza-GP in Gefahr

Von Andreas Reiners
Formel 1
In Gefahr: der Monza-GP

In Gefahr: der Monza-GP

Der Grand Prix in Monza wackelt offenbar bedenklich. Bis 2016 ist er im Kalender fest verankert, doch das sogenannte Stabilitätsgesetz macht den Betreibern Sorgen.

Denn durch eine Änderung des Gesetzes, das von Ministerpräsident Matteo Renzi vorangetrieben wird, wackelt die Steuerbefreiung in Höhe von 20 Millionen Euro. Das berichtet die italienische Zeitung «La Stampa». Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone hatte bereits vor einigen Monaten erklärt, der aktuelle Vertrag sei ein «kommerzielles Desaster». Der Kontrakt läuft nur noch bis 2016.

«Das Stabilitätsgesetz bestraft Monza und seine Rennstrecke und riskiert die Zukunft des Grand-Prix», wird Politiker Fabrizio Sala zitiert. Doch die Verantwortlichen geben nicht auf, um die Zukunft des Traditionsrennens zu sichern.

«Unser Einsatz, die benötigten Ressourcen zu finden, ist offensichtlich», betonte der frühere Formel-1-Pilot und Chef des Automobilclubs von Mailand, Ivan Capelli.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 21:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Fr.. 18.06., 22:45, Motorvision TV
    French Drift Championship 2020
  • Fr.. 18.06., 23:15, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
» zum TV-Programm
7DE