FIA-Gewichtsliste: Vettel bleibt Favorit

Von Mathias Brunner
Sebastian Vettel nach dem Abschlusstraining.

Sebastian Vettel nach dem Abschlusstraining.

Die Gewichtsliste der FIA belegt: Er war von den schnellsten Fahrern nicht nur der Schnellste, sondern auch jener mit dem meisten Sprit.

Suzuka ist die vierte Pole-Position von [*Person Sebastian Vettel*] in dieser Saison (nach Shanghai, Istanbul und Silverstone). Unmittelbar nach seiner tadellosen Leistung hatte der Red Bull Racing-Star angekündigt: «Wir sind gut aufgestellt, denn wir haben tüchtig Sprit an Bord.»

Die Gewichtsliste der FIA, jeweils am Abend nach der Quali veröffentlicht, zeigt nun: Nur [*Person Rubens Barrichello*] (vor seiner Strafe Fünftschnellster) hatte von den ersten Sieben im Abschlusstraining mehr Sprit an Bord als Sebastian Vettel. Damit ist Vettel für Sonntag Favorit.


Die Fahrer mit * sind jene Fahrer, welche im Training nicht unter den ersten Zehn waren, also gemäss Reglement in Sachen Spritladung flexibler sein dürfen.

Hamilton (McLaren): 656
Kovalainen (McLaren): 675
Fisichella (Ferrari): 661,5 *
Räikkönen (Ferrari): 661
Kubica (BMW-Sauber): 686 *
Heidfeld (BMW-Sauber): 660
Alonso (Renault): 689,5 *
Grosjean (Renault): 691,8 *
Trulli (Toyota): 655,5
Glock (Toyota): keine Angaben
Alguersuari (Toro Rosso): 682,5 *
Buemi (Toro Rosso): 665.4 *
Webber (Red Bull Racing): keine Angaben
Vettel (Red Bull Racing): 658,5
Rosberg (Williams): 684,5 *
Nakajima (Williams): 695,7 *
Sutil (Force India): 650
Liuzzi (Force India): 682,5 *
Button (Brawn): 658,5
Barrichello (Brawn): 660,5

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 12:05, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Di.. 05.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 13:05, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 05.07., 13:30, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 05.07., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 05.07., 15:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 05.07., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Di.. 05.07., 16:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3AT