Felipe Massa über Quali: «Das war zu gefährlich!»

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Felipe Massa fordert von der Rennleitung ein schnelleres Eingreifen

Felipe Massa fordert von der Rennleitung ein schnelleres Eingreifen

Williams-Altmeister Felipe Massa beschwerte sich während des regennassen Qualifyings zum USA-GP über die Pistenverhältnisse und schimpfte hinterher: «Das war meiner Ansicht nach etwas zu viel Risiko.»

Weil das Qualifying zum USA-GP wegen des starken Regens verkürzt werden musste, hatte Felipe Massa keine Chance mehr, seine Rundenzeit von 1:59,999 min zu verbessern. Der kleine Brasilianer, der im Q2 mehr als drei Zehntel schneller als sein Williams-Teamkollege Valtteri Bottas unterwegs gewesen war, muss sich mit dem neunten Platz begnügen.

Trotzdem ärgerte er sich nicht über die Absage der Top-Ten-Hatz. Im Gegenteil: Schon während der Regen stärker wurde, beschwerte sich der heissblütige Südamerikaner über Boxenfunk über die Pistenverhältnisse und forderte einen Quali-Abbruch.

Hinterher erklärte der elffache GP-Sieger bestimmt: «Es war sehr gefährlich, deshalb habe ich mich im Q2 auch über Boxenfunk beschwert. Ich erlebte viele Schrecksekunden und hätte mich einige Male fast von der Strecke gedreht. Bei diesen Bedingungen fliegt man sehr leicht ab – das war meiner Ansicht nach einfach etwas zu viel Risiko.»

Zum Schluss fügte Massa an: «Wir müssen sicher darüber reden, ich hatte mich ja gestern schon gewundert, weil das erste Training am Ende nicht abgebrochen wurde, denn die Bedingungen machten die Piste sehr rutschig. Ich hoffe, dass die Regelhüter beim Rennen etwas schneller eingreifen werden, sonst könnten wir einen schlimmen Unfall erleben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 23:15, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa.. 08.05., 23:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • So.. 09.05., 00:00, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 09.05., 00:35, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 00:50, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 02:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 09.05., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • So.. 09.05., 04:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 09.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE