McLaren-Honda: 65 Strafplätze für Button und Alonso!

Von Adam Cooper
Formel 1
Viel Arbeit für die Mechaniker

Viel Arbeit für die Mechaniker

​Das war abzusehen: Einmal mehr müssen die beiden McLaren-Weltmeister Jenson Button und Fernando Alonso Strafversetzungen verdauen – wegen neuer Honda-Motoren.

Heute Morgen wird hier in Mexiko bestätigt: Jenson Button wird eine 50-Ränge-zurück-Strafe erhalten, weil Honda den Einbau von zwei neuen Motoren plant, und zwar von jener Ausbaustufe, die Fernando Alonso in Russland erstmals im Training fahren konnte und die der Spanier dann im USA-GP verwendet hat. Alonso selber erhält einen neuen Verbrennungsmotor (10 Ränge zurück) und in aller Wahrscheinlichkeit auch eine Strafe wegen Getriebewechsels (5 Ränge zurück).

McLaren-Honda hat sich bei Button zum Wechsel von zwei Motoren entschieden, weil auf der mexikanischen Strecke die Erfolgsaussichten so dünn sind wie die Luft in Mexiko-Stadt.

Button über die Aussichten auf dieser Rennstrecke: «Im Simulator haben wir festgestellt, dass es kaum Grip gibt. Wir haben Flügel wie in Monza ausprobiert, aufgrund des anderen Luftdrucks und wegen der langen Geraden. Aber diese Flügel haben nicht funktioniert, weil der Luftstrom hier ganz anders ist. Das ist richtig tückisch.»

«Wegen der langsamen Passagen werden die meisten wohl mit steil gestellten Flügeln fahren, aber das fällt dir auf den Geraden dann wieder auf den Kopf. Die dünne Luft macht es auch für die Motoren hart. Möglicherweise haben wir hier das härteste von allen Rennen vor uns.»

«Auch die Bremsen werden grenzwertig sein, weil die Probleme mit der Kühlung hast. Wir haben jede Menge Unbekannte vor uns, aber das macht es auch interessant.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 13.05., 18:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 18:35, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 19:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 13.05., 19:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 13.05., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Do.. 13.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 13.05., 19:45, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Do.. 13.05., 21:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE