Österreich-GP 2017: Frühbucher-Bonus auf alle Tickets

Von Otto Zuber
Formel 1
Vor dem Österreich-GP ist nach dem Österreich-GP: Seit Sonntag, 12 Uhr, sind Tickets für das Motorsport-Festival 2017 verfügbar. Für alle, die sich ihre Karten bis Ende 2016 sichern gibt es einen Bonus von 20 Prozent!

GP2, GP3 und der Porsche Supercup brachten den Red Bull Ring am Sonntag schon vor dem Grossen Preis von Österreich ordentlich auf Betriebstemperatur. Die Porsche-Piloten Felix Wimmer und Klaus Bachler sowie René Binder in der GP2 wurden bei ihren Heimrennen rund um den «Stier von Spielberg» lautstark angefeuert.

Näher, als am Red Bull Ring, können die Fans der Formel 1 nicht kommen. Zum zweiten Mal erlebten die Besucher den «Red Carpet» vor dem Welcome Center des «voestalpine wing». Fahrer und Teamchefs spazierten ins Paddock und standen bei dieser Gelegenheit für Autogramme und Erinnerungsfotos zur Verfügung.

Natürlich kümmert sich das Projekt Spielberg insbesondere auch um die kleinen Racing Fans: 22 von ihnen hatten am Rennsonntag die einmalige Chance, die F1-Stars – wie man es auch aus dem Fussball kennt – bei der Pilotenparade vor dem GP-Start am Red Bull Ring zu begleiten. Es war ein aufregendes Erlebnis für die jungen Fans, das ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren sind mit ihren Eltern aus der ganzen Welt ins Herz der Steiermark gereist, um das Rennwochenende bei österreichischer Gastfreundschaft zu geniessen.

F1-Tickets 2017 Frühbucherbonus

Das Projekt Spielberg sagt allen Besuchern «Danke», die beim diesjährigen Formel-1-Wochenende in Spielberg zu Gast waren und freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen bei der Königsklasse des Motorsports im nächsten Jahr. Die Formel 1 gastiert 2017 voraussichtlich vom 30. Juni bis 2. Juli im Herzen der Steiermark.

Bereits jetzt startet der nächste Formel-1-GP auf dem Red Bull Ring voll durch: Tickets für die vierte Auflage am Red Bull Ring können sich alle Fans seit Sonntag, 3. Juli, 12:00 Uhr online www.projekt-spielberg.com/f1tickets sichern und dürfen sich dabei auch auf ein einzigartiges «Zuckerl» freuen: Wer seine Eintrittskarte bis zum 31. Dezember 2016 bestellt, wird für seine Treue mit einem Frühbucher-Bonus auf alle Kategorien von minus 20 Prozent belohnt!

Das Motorsport-Festival bleibt seinem Motto treu, sämtliche Highlights im Rahmenprogramm garantieren auch nächstes Jahr für Rennsport hautnah, es gibt zahlreiche attraktive Ticket-Kategorien. Kinder bis 14 Jahre können in Begleitung eines Erwachsenen mit gültigem Ticket kostenlos an die Rennstrecke kommen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 04:00, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Di. 24.11., 05:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
6DE