Toro Rosso bestätigt Alguersuari

Von André Zengler
Jaime Alguersuari

Jaime Alguersuari

Der Spanier geht in seine erste, volle Formel 1-Saison.

Keine Überraschung: [*Person Jaime Alguersuari*] wird an der Seite von Sébastien Buemi die kommende Saison in der Formel 1 bei Toro Rosso in Angriff nehmen.

Alguersuari fuhr in der vergangenen Saison die Formel Renault 3,5 ltr. Bevor er ab Ungarn den gefeuerten Sébastien Bourdais ersetzte.

Toro Rosso-Teamchef Franz Tost über den 19-jährigen: «Jaime kam als junger Mann zu uns und musste ohne vorherige Testfahrten seinen ersten Grand Prix. Er machte einen guten Job und hat sich im Verlauf der Saison weiter gesteigert. Er muss auch 2010 noch viel lernen, die Strecken der ersten Saisonhälfte sind neu für ihn.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 02.12., 23:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 02.12., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 00:20, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 03.12., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 01:45, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 03.12., 02:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Fr.. 03.12., 02:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 03.12., 03:00, Motorvision TV
    Truck World
  • Fr.. 03.12., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 05:35, Motorvision TV
    Super Cars
» zum TV-Programm
2DE