Ranseder: «Ich muss rausfinden, was sie mag»

Von Esther Babel
IDM Superbike
Ranseder mit neuer Lebensabschnittsgefährtin

Ranseder mit neuer Lebensabschnittsgefährtin

Der Österreicher hat beim IDM-Auftakt auf dem Lausitzring noch mit der Umstellung auf die Honda zu tun. Doch die Annäherung verläuft positiv.

Für Michi Ranseder beginnt mit der Umstellung von einer BWM S 1000 RR auf eine Honda CBR 1000 eine neue Zeitrechnung in der IDM Superbike. Sechs Testtage hatte Michael Ranseder mit der Honda des Teams von Jens Holzhauer zur Verfügung, um sich nach dem Gewinn der Vizemeisterschaft 2012 an sein neues Arbeitsgerät zu gewöhnen.


Ganz abgeschlossen war die Eingewöhnungsphase auch nach den Trainings zum ersten IDM-Lauf auf dem Lausitzring noch nicht. «Die sechs Tagen müssen reichen», erklärte der Österreicher nach seinem ersten IDM-Arbeitstag. «Die anderen Fahrer hatten auch nicht mehr.»

Auf einen Platz ganz vorne wollte Ranseder nach den freien Trainings nicht spekulieren. «Dazu wird es vielleicht nicht reichen», überlegte er. «Ich brauche mit meinem  neuen Motorrad noch ein paar Kilometer, denn ich kenne die Honda jetzt noch nicht in- und auswendig. Aber das Motorrad ist sehr sensibel und sie zeigt mir sehr genau, was sie leiden und eben auch, was sie nicht leiden kann.»

Vor allem bei Temperatur- und Wetteränderungen reagiert die Honda. «Ich muss noch genauer rausfinden, was sie mag und was nicht», meint Ranseder. «Aber sie wird schon noch mein Mädchen werden. Da mache ich mir keine Sorgen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 21:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 24.11., 21:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 24.11., 22:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 24.11., 22:35, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 23:05, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 23:15, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 25.11., 02:00, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE