Fahrschule in Spanien

Von Esther Babel
IDM Superbike
van Keymeulen mit Stefan Nebel

van Keymeulen mit Stefan Nebel

KTM Superbike Team Germany macht zwischen zwei IDM-Läufen Zwischenstopp in Valencia.

Zwischen dem IDM-Lauf auf dem Nürburgring und dem Rennen auf dem Sachsenring gönnte sich das KTM Superbike Team Germany einen Ausflug nach Valencia.

Didier van Keymeulen versuchte, seinen Fahrstil auf das Zweizylinder-Motorrad anzupassen, während Teamkollge Stefan Nebel schon Teile für 2010 testete. «Didier muss in der Kurve länger warten», meint Teamchef Konrad Hefele, «um dann richtig hart zu beschleunigen.»

«Ich fahre schnell rein», gibt van Keymeulen zu, «und beschleunige dann zu hart raus. Mit der Power der Zweizylinder will dann das Hinterrad immer ausbrechen.»

Für die KTM-Truppe warten harte Zeiten. Auf keiner der noch ausstehenden IDM-Strecken konnte die Truppe vorab testen. «Alleine auf dem Sachsenring mussten wir am Freitag sechs Hinterreifen druchtesten. Durch die Lärmbeschränkungen kommen jetzt lauter Strecken, auf denen wir nicht testen konnten. Es für uns schwer, unter 100 Dezibel zu kommen, ohne massiven Leistungsverlust. Wir fangen beim Setting jetzt immer von Null an.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 23.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 23.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 23.11., 19:30, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 23.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 23.11., 21:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 23.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 23.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE