IDM Sidecar: Terminüberschneidungen mit der WM

Von Andreas Gemeinhardt
IDM Seitenwagen
Kurt Hock und Enrico Becker: «Die WM hat Priorität»

Kurt Hock und Enrico Becker: «Die WM hat Priorität»

In der Saison 2011 gibt es bei vier Veranstaltungen der IDM Sidecar Terminkollisionen mit der Seitenwagen-Weltmeisterschaft.

Nach Veröffentlichung der IDM-Termine und dem Kalender der Seitenwagen-WM stellen vier Terminüberschneidungen die Seitenwagen-Teams vor ernsthafte Planungsprobleme. Da die Spitzenpiloten der IDM Sidecar auch in der Weltmeisterschaft zu den Titelfavoriten zählen, müssen diese nun unwillkürlich schwierige Entscheidungen treffen.

Für die deutschen Sidecar-Vizemeister Kurt Hock/Enrico Becker ist die Sache klar. «Die WM hat Priorität», hält Beifahrer Enrico Becker fest. «Sollte sich zeitlich die Gelegenheit ergeben, werden wir erneut an einigen IDM-Läufen teilnehmen.»

Kurt Hock landete 2010 im Gesamtklassement der Seitenwagen-Weltmeisterschaft auf dem vierten Platz und gewann dabei mit Michael Hildebrandt, der den verletzten Becker ersetzte, den Seitenwagen-WM-Lauf auf dem Sachsenring.


IDM Sidecar - Terminkalender 2011

22. bis 24. April - EuroSpeedway
06. bis 08. Mai - Oschersleben
20. bis 22. Mai - Nürburgring
17. bis 19. Juni - Sachsenring
01. bis 03. Juli - Salzburgring
06. bis 07. August - Schleizer Dreieck
19. bis 21. August - Österreichring
23. bis 25. September - Hockenheim

FIM Sidecar World Championship - Terminkalender 2011
15. bis 16. April - Magny Cours / Frankreich
14. bis 15. Mai - Schleizer Dreieck / Deutschland
21. bis 22. Mai - Assen / Niederlande
11. bis 12. Juni - Rijeka / Kroatien
18. bis 19. Juni - Hungaroring / Ungarn
16. bis 17. Juli - Sachsenring / Deutschland (Grand Prix)
20. bis 21. August - Donington Park / Grossbritannien

23. bis 24. September - Le Mans / Frankreich
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
5DE