Neue Regeln für die IDM Sidecar

Von Esther Babel
IDM Seitenwagen
Hock/Becker wollen um den Titel fahren

Hock/Becker wollen um den Titel fahren

Seit dieser Saison gibt es für die Seitenwagen-Teams zwei Rennen am IDM-Wochenende. Einige Dinge gibt es zu beachten.

Bereits am Samstagnachmittag werden die Teams der IDM Sidecar an den acht IDM-Wochenenden ihr erstes Rennen absolvieren. Es handelt sich dabei um ein Sprintrennen mit einer im Vergleich zum Sonntagsrennen verkürzten Distanz.

Doch am Samstag werden nicht nur die zu fahrenden Runden gekürzt, auch bei den Meisterschaftspunkten gibt es nur bis zu Platz 10 die entsprechende Vergütung.

 Rang 
 Punkte
 1.
 13
 2.  10
 3.  8
 4.  7
 5.  6
 6.  5
 7.  4
 8.  3
 9.  2
 10.  1

Die Startaufstellung für das Hauptrennen am Sonntag ergibt sich aus dem Zieleinlauf am Samstag.  Der Sieger aus dem Sprintrennen nimmt am Sonntag die Pole-Position ein, unabhängig davon, welche Zeit er im Zeittraining geliefert hat.

Gespanne, die am Samstag beim Sprintrennen nicht das Ziel sehen, müssen sich für das Rennen am Sonntag hinten anstellen. Sollten mehrere Gespanne davon betroffen sein, zählt die Reihenfolge aus dem Zeittraining.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi. 25.11., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Mi. 25.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 25.11., 16:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 25.11., 17:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 17:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 25.11., 19:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE