Brad Jones: Von BSB Assen zur IDM nach Hockenheim

Von Esther Babel
Ab heute ist die BSB, die Britische Superbike Championship, im niederländischen Assen unterwegs. Jones kämpft in der Supersport-Klasse gegen Jack Kennedy um den Titel. In Hockenheim ersetzt er Guus Boes.

In Assen absolviert die BSB an diesem Wochenende ihren einzigen Auslandseinsatz des Jahres. Die Serie umfasst insgesamt 12 Veranstaltungen mit je zwei Rennen. Brad Jones konnte zuletzt in Oulten Park seinen ersten Sieg einfahren. Da er auch sonst ein regelmäßiger Podestkandidat ist, rangiert er mit 333 Punkten auf Platz 2 der Supersport-600-Tabelle. Vor ihm ist Jack Kennedy mit 370 Zählern unterwegs.

Sechs Läufe bei drei Events stehen noch auf dem Zettel der Dickies Britsh Supersport Championship. Zwei in Assen, zwei Anfang Oktober in Donington Park und zwei Finalläufe vom 18. bis 20. Oktober in Brands Hatch. Auch ein IDM-Pilot ist bei den Rennen in Assen dabei. Tom Toparis wird in Assen mit der Unterstützung von Ten Kate mit einer Wildcard dabei sein.

Beim IDM-Finale in Hockenheim werden dann beide Fahrer für das Team Benro in der IDM Supersport 600 an den Start gehen. Tom Toparis hatte zuletzt bei der IDM in Assen gefehlt, da er zeitgleich auch die Australische Meisterschaft in seiner Heimat fährt und zuletzt einen Doppelsieg holen konnte. Bradley Jones, in der BSB für Integro Yamaha am Start, wird im Team Benro den noch immer verletzten Guus Boes ersetzt und sich dabei in der deutschen Serie umschauen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Di.. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 26.10., 20:28, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 26.10., 21:31, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 26.10., 21:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 26.10., 21:59, Eurosport
    Motorsport: Wheels and Heels
  • Di.. 26.10., 22:10, Motorvision TV
    Extreme E Highlight 2021
  • Di.. 26.10., 22:33, Eurosport
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Di.. 26.10., 22:40, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Di.. 26.10., 23:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
» zum TV-Programm
2DE