IOEM Superstock 600: Strafe entscheidet über Sieg

Von Helmut Ohner
IOEM

Jochen Rotter holt sich den Sieg im ersten Superstock-600-Rennen. Platz 2 geht an Hannes Zemsauer vor Kevin Koller.

Der Kampf um den Sieg im ersten der beiden Superstock-600-Rennen bei der zweiten IOEM-Veranstaltung in Rijeka war eigentlich schon in der Startaufstellung entschieden. Weil laut Ansicht der Kommissäre an Kevin Kollers Motorrad zu lange geschraubt wurde, musste der Trainingsschnellste einmal durch die Boxengasse fahren. «Leider wird bei uns mit zweierlei Maß gemessen. Was am Pannonia-Ring bei anderen noch erlaubt war, ist plötzlich bei mir verboten», ärgert sich der Steirer.

Damit war der Sieg frei für Jochen Rotter, der im Training noch nicht seine gewohnte Leistung abrufen konnte. Im Rennen lief es für den Niederösterreicher umso besser. Bereits am Start konnte er sich knapp vor Koller setzen. Nach dessen Durchfahrtsstrafe war das Rennen gelaufen. «Das Rennen ist nach meinem Geschmack verlaufen», so der Suzuki-Fahrer nach der Zieldurchfahrt.

Den zweiten Rang holte sich der junge Oberösterreicher Hannes Zemsauer, vor Koller, Jürgen Huber und Gerald Sillipp. «Nach dem dritten Platz am Pannonia-Ring ist das mein zweites Podium im dritten Rennen», freute sich der Yamaha-Fahrer über den zweiten Platz.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 28.10., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 28.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 28.10., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 28.10., 16:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE