Verbogene Fußrasten: Rückruf von Gilles Tooling

Von Rolf Lüthi
Produkte
Werden kostenlos ausgetauscht: Gilles Fußraste, die zwischen 2014 und Juli 2017 verkauft wurden

Werden kostenlos ausgetauscht: Gilles Fußraste, die zwischen 2014 und Juli 2017 verkauft wurden

Yamaha ruft Fußrasten von Gilles Tooling aus dem firmeneigenen Zubehörprogramm zurück. Bei hoher Belastung können sich die Fußrasten verbiegen.

Betroffen von dem Rückruf sind die folgende Artikel:

Teilenummer: 1WS-F2741-00-00; Bezeichnung: Fahrerfußrasten schwarz-titan; Verkaufszeitraum: 2. Juni 2014 bis 3. Juli 2017.

Teilenummer: 1WS-F2741-10-00; Bezeichnung: Fahrerfußrasten schwarz-blau; Verkaufszeitraum: 17. Juni 2014 bis 27. Juni 2017.

Käufer der betroffenen Artikel werden gebeten, sich zwecks kostenlosem Austausch mit ihrem autorisierten Yamaha-Vertragshändler in Verbindung zu setzen.

Mehr über...

Schon gesehen?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.03., 00:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo.. 08.03., 01:20, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 08.03., 03:20, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mo.. 08.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 08.03., 05:35, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Mo.. 08.03., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Mo.. 08.03., 06:55, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo.. 08.03., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 08.03., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 08.03., 08:55, Disney Junior
    Micky Maus Wunderhaus - Die Wunderhaus - Rallye
» zum TV-Programm
2DE