Verbogene Fußrasten: Rückruf von Gilles Tooling

Von Rolf Lüthi
Produkte
Werden kostenlos ausgetauscht: Gilles Fußraste, die zwischen 2014 und Juli 2017 verkauft wurden

Werden kostenlos ausgetauscht: Gilles Fußraste, die zwischen 2014 und Juli 2017 verkauft wurden

Yamaha ruft Fußrasten von Gilles Tooling aus dem firmeneigenen Zubehörprogramm zurück. Bei hoher Belastung können sich die Fußrasten verbiegen.

Betroffen von dem Rückruf sind die folgende Artikel:

Teilenummer: 1WS-F2741-00-00; Bezeichnung: Fahrerfußrasten schwarz-titan; Verkaufszeitraum: 2. Juni 2014 bis 3. Juli 2017.

Teilenummer: 1WS-F2741-10-00; Bezeichnung: Fahrerfußrasten schwarz-blau; Verkaufszeitraum: 17. Juni 2014 bis 27. Juni 2017.

Käufer der betroffenen Artikel werden gebeten, sich zwecks kostenlosem Austausch mit ihrem autorisierten Yamaha-Vertragshändler in Verbindung zu setzen.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 01.06., 18:20, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 01.06., 18:50, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 01.06., 19:05, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 01.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 01.06., 19:15, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 01.06., 19:40, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 01.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sportmosaik - Österreich-Schweden in Gelsenkirchen" vom 29.11.1973
Mo. 01.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv
Mo. 01.06., 20:55, Motorvision TV
FIM Superenduro World Championship
Mo. 01.06., 21:00, Motorvision TV
Monster Energy AUS-X Open
» zum TV-Programm