Ticket-Vorverkauf für DTM-Saison 2020 gestartet

Von Rob La Salle
Produkte
Ticket-Vorverkauf für DTM-Saison 2020 gestartet

Ticket-Vorverkauf für DTM-Saison 2020 gestartet

Noch vor Beginn des letzten DTM-Rennwochenendes der Saison 2019 hat der Ticket-Vorverkauf für die neue Saison begonnen. Ab sofort können Eintrittskarten für bereits sechs Veranstaltungen 2020 erworben werden.

Verfügbar sind Zolder (24.–26. April), Monza (26.–28. Juni), Brands Hatch (22.–23. August), Assen (4.–6. September), Nürburgring (11.–13. September) und Hockenheimring (2.–4. Oktober).

An den bekannten Vorzügen offizieller DTM-Tickets ändert sich nichts. So berechtigen alle Tribünentickets zum Zutritt ins beliebte Fahrerlager (so lange der Vorrat reicht). In den jeweils günstigsten Kategorien haben Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Bei höherwertigeren Ticket-Kategorien sind Eintrittskarten für Kinder zum halben Preis erhältlich. Kinder bis einschließlich sechs Jahre haben in Begleitung eines Vollzahlers an allen Veranstaltungstagen freien Eintritt.

Früh buchen lohnt sich

Und auch der Preis bleibt heiß: Bereits ab 10 € können Motorsport-Fans die DTM freitags live erleben, Wochenend-Tickets sind bereits ab 29 € erhältlich. Wer Tickets bis zum 18. Oktober 2019 über den neuen Ticketshop auf DTM.com bestellt, erhält seine Eintrittskarten in Form der begehrten Editionstickets – ohne Extra-Kosten.

Fans, die an diesem Wochenende zum großen Saisonfinale an den Hockenheimring kommen, können sich auch direkt an der Tageskasse hinter der Südtribüne bereits Karten für die Saison 2020 sichern: Hier gibt es pauschal 10 Prozent Rabatt auf alle Tickets sowie ein Fanartikel-Paket gratis dazu.

Selbstverständlich können Tickets auch weiterhin über die offizielle Ticket-Hotline 0180 6 386386 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Mobilfunknetz) bestellt werden. Die Hotline ist montags bis freitags sowie am Rennwochenende auch samstags und sonntags jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr geschaltet.

DTM-Kalender 2020

24.04.–26.04. Circuit Zolder (BEL)
15.05.–17.05. Lausitzring (GER)
29.05.–31.05. Igora Drive St. Petersburg (RUS)
12.06.–14.06. Scandinavian Raceway Anderstorp (SWE)
26.06.–28.06. Autodromo Nazionale Monza (ITA)
10.07.–12.07. Norisring (GER)
22.08.–23.08. Brands Hatch Circuit (GBR)
04.09.–06.09. TT Circuit Assen (NED)
11.09.–13.09. Nürburgring (GER)
02.10.–04.10. Hockenheimring Baden-Württemberg (GER)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
7DE