Die Langbahn-WM wird komplett umgekrempelt

Von Jan Sievers
Langbahn-WM
Speiser erhält eine von fünf Wildcards

Speiser erhält eine von fünf Wildcards

Richard Speiser, Stéphane Trésarrieu, Glen Phillips und David Howe dürfen sich über Wildcards für die Langbahn-WM 2013 freuen.

Bis auf einen noch offenen Platz stehen damit die 19 Teilnehmer der nächstjährigen GP-Serie fest. Neben den 14 qualifizierten Fahrern, hat die FIM vier Wildcards vergeben. Mit der Vergabe der fünften Wildcard will der Weltverband noch warten. Weiterhin kann jeder ausrichtende Veranstalter eine Tages-Wildcard bei seinem Rennen vergeben.

Statt bisher 18 nehmen nun 20 Fahrer pro GP teil. In jedem Heat starten nun nur noch fünf statt bisher sechs Fahrer. Die Anzahl der Läufe ist hingegen gestiegen: Statt bisher 12 gibt es nun 20 Vorläufe vor den Semifinalläufen und dem Finale.

Ab sofort darf die Langbahn-WM auf Bahnen von 350 bis zu einer Maximallänge von 1300 Metern durchgeführt werden. Damit können ab nächstem Jahr auch auf langen Speedway-Bahnen Langbahn-WM-Rennen stattfinden.

Startliste 2013:

1 Joonas Kylmäkorpi (FIN)
2 Martin Smolinski (D)
3 Josef Franc (CZ)
4 Theo Pijper (NL)
5 Jörg Tebbe (D)
6 Cameron Woodward (AUS)
7 Matthias Kröger (D)
8 Aki-Pekka Mustonen (FIN)
9 Ales Dryml (CZ)
10 Jannick de Jong (NL)
11 Jeffrey Woortmann (NL)
12 Stephan Katt (D)
13 Richard Hall (GB)
14 Richard Wolff (CZ)
15 Stéphane Trésarrieu (F)
16 Richard Speiser (D)
17 David Howe (GB)
18 Glen Phillips (GB)
19 noch offen
20 Veranstalter-Wildcard

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 12.08., 18:31, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 18:50, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Mi. 12.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 12.08., 19:35, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Sky Sport 2
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 20:30, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
18