Dominique Aegerter (Suter/5.): «Guter Fortschritt»

Von Waldemar Da Rin
Dominique Aegerter auf der Suter in Katar

Dominique Aegerter auf der Suter in Katar

«Das Team und Suter arbeiten sehr gut – in die richtige Richtung», versicherte Dominique Aegerter nach Platz 5 im dritten Moto2-Training von Katar.

0,425 sec trennten Dominique Aegerter nach dem dritten Moto2-Training in Katar von der Bestzeit von Franco Morbidelli. Bester Suter-Pilot war Aegerters Kiefer-Teamkollege Danny Kent auf dem dritten Platz.

Auf Kent büßte Aegerter 0,206 sec ein. «Es war sicher ein positiver Tag. Schon am Donnerstag war es besser als beim Test, auch wenn sich das in der Position nicht zeigte. Nun ist uns mit der Rundenzeit aber auch ein guter Fortschritt gelungen. Was die Konstanz betrifft, bin ich mir nicht ganz sicher, denn ich hatte nicht die Zeit, um viele Runden am Stück zu fahren. Das sollte aber eigentlich nicht das Problem sein», ist Aegerter überzeugt.

«Das Team und Suter arbeiten sehr gut – in die richtige Richtung. Katar ist für mich eine sehr schwierige Strecke mit enger Ideallinie, die nur maximal 50 Zentimeter breit ist. Nur dort ist der Grip gut. Das konnte ich am Freitag besser umsetzen», berichtete Aegerter.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 16.09., 13:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 16.09., 13:50, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Do.. 16.09., 14:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Do.. 16.09., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 16.09., 14:50, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 16.09., 15:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do.. 16.09., 15:15, ORF Sport+
    Formel 1
  • Do.. 16.09., 17:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Italien 2021: Die Analyse, Highlights aus Monza
  • Do.. 16.09., 18:15, ORF Sport+
    Formel E Magazin 2020/21
  • Do.. 16.09., 19:05, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
2DE