Jorge Navarro 2019 statt Quartararo bei Speed-up

Von Sharleena Wirsing
Moto2
Jorge Navarro mit Luca Boscoscuro

Jorge Navarro mit Luca Boscoscuro

Da Sam Lowes Jorge Navarros Platz im Gresini-Team übernimmt, sicherte sich der junge Spanier nun einen Moto2-Platz im Speed-up-Team von Luca Boscoscuro.

Fabio Quartararo, der in Barcelona für Speed-up siegte, wird 2019 in die MotoGP-Klasse aufsteigen und für das neue SIC-Petronas-Yamaha-Team antreten. Seinen Platz bei Speed-up wird Jorge Navarro einnehmen, der 2017 und 2018 im Gresini-Team für viele Stürze sorgte, aber immer wieder guten Speed bewies.

In Spielberg glänzte Navarro auf der Kalex des Gresini-Teams zuletzt mit Platz 5. Im nächsten Jahr lässt er sich auf ein neues Abenteuer mit Speed-up ein. «Ich bin sehr froh, meine Partnerschaft mit Speed-up bekanntzugeben. Ich denke, das ist ein großartiges Team. Die Resultate beweisen es. 2019 wird meine dritte Moto2-Saison sein, was mehr Erfahrung bedeutet. Ich will gewinnen und bin sehr motiviert. Nun bin ich aber noch entschlossen, diese Saison bestmöglich abzuschließen», erklärte Navarro, der aktuell den 13. WM-Rang belegt.

Teamchef Luca Boscoscuro fügte hinzu: «Wir freuen uns sehr auf Jorge, denn wir glauben, dass er ein junger Fahrer mit sehr großem Potenzial ist. In diesen zwei Jahren werden wir gemeinsam daran arbeiten, dass er sein Talent zeigen kann. Jorge arbeitet hingebungsvoll und professionell. Das ist notwendig, um exzellente Ergebnisse zu erreichen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 11.04., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 11.04., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 11.04., 20:55, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 11.04., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 11.04., 21:45, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 11.04., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 11.04., 23:45, Motorvision TV
    Liqui-Moly Bathurst 12 Hour Endurance Race 2020
  • Mo.. 12.04., 00:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 12.04., 00:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 12.04., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE