Moto2-Wild-Card für Jason DiSalvo

Von Jörg Reichert
DiSalvo gibt in Indianapolis sein GP-Debüt

DiSalvo gibt in Indianapolis sein GP-Debüt

Seine Saison in der Supersport-WM endete vorzeitig, nun startet der Amerikaner beim Indy-GP mit einer Wild-Card in der Moto2.

[*Person Jason DiSalvo*] fuhr bis Juni in der Supersport-WM für das Triumph-Team ParkinGO und schaffte mit Platz 8 in Phillip Island das beste Saisonergebnis. Weil die Bikes des finanziell angeschlagenen Teams jedoch immer weniger konkurrenzfähig wurden, endete die Zusammenarbeit nach dem Lauf in Salt Lake City/USA.

Das WM-Abenteuer ist für den Amerikaner deswegen aber nicht beendet: Am nächsten Wochenende gibt er sein GP-Debüt beim Meeting in Indianapolis und wird das ohnehin schon üppige Feld der Moto2 mit einem weiteren Motorrad ergänzen. Der 26-Jährige wird mit demselben FTR-Chassis ausrücken, mit dem der Brite [*Person Kevin Coghlan*] beim Silverstone-GP auf Rang 22 ins Ziel kam.

Die bisherigen Testergebnisse ermutigen das GPTech-Team des früheren Rennfahrers Geoff Maloney jedoch, dass DiSalvo besser als nur im hinteren Mittelfeld ins Ziel kommen wird. «Die Jungs haben schon in den USA getestet und bisher verläuft nach Plan, so dass Jason und die FTR-M210 am Wochenende konkurrenzfähig sein können», liess FTR-Chef Steve Bones durchblicken.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 23.10., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 23.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 06:50, Motorvision TV
    Made in....
  • Sa.. 23.10., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 07:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Sa.. 23.10., 07:07, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 23.10., 07:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE