Aragón FP3: Nur Tom Lüthi (12.) kommt direkt ins Q2

Von Oliver Feldtweg
Moto2
Aragón-GP 2019: Tom Lüthi vor Jesko Raffin

Aragón-GP 2019: Tom Lüthi vor Jesko Raffin

Nur der aktuelle Moto2-WM-Dritte Tom Lüthi aus der Schweiz schaffte in Aragón nach dem dritten freien Training den direkten Einzug ins wichtige Qualfying 2.

Nach dem dritten freien Training in Aragón trocknete die vom nächtlichen Regen feuchte Piste vollkomen auf, deshalb wurden bei Sonnenschein die Ergebnisse vom Freitag noch einmal auf den Kopf gestellt.

Zur Erinnerung:  Die ersten 14 Fahrer aus der Gesamtwertung der drei freien Trainings steigen direkt ins Qualifying 2 auf, der Rest des Feldes kämpft im Q1 um den Einzug ins Q2, es steigen aber nur die ersten vier Fahrer aus dem Q1 auf. Im Qualifying 2 wird also um die besten 18 Startplätze gekämpft. Von den deutschsprachigen Piloten schaffte nur Tom Lüthi den Aufstieg ins Q2, aber Intact-Teamkollege Jesko Raffin kann sich als Gesamt-18. durchaus Chancen im Q1 ausrechnen.

Moto2-Ergebnisse, Aragón, kombinierte Zeitenliste nach FP2:

1. Fernandez, 1:52,474 min
2. Marini, + 0,387 sec
3. Navarro, + 0,492
4. Lowes, + 0,571
5. Martin, + 0,630
6. Vierge, + 0,665
7. Nagashima, + 0,688
8. Alex Márquez, + 0,696
9. Gardner, + 0,715
10. B. Binder, + 0,735
11. Baldassarri, + 0,629
12. Lüthi, + 0,742
13. Bulega, + 0,792
14. Lecuona, + 0,794
 
Ferner:
15. Di Giannantonio
16. Bezzecchi
17. Manzi
18. Raffin, + 1,069
24. Aegerter, + 1,209
27. Öttl, + 2,095
28. Tulovic, + 2,617

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 07.06., 11:45, Motorvision TV
Tour Auto Optic 2000
So. 07.06., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker Paris: Viertelfinale Muster - Alberto Costa
So. 07.06., 12:15, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
So. 07.06., 12:25, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von China
So. 07.06., 12:45, RBB Fernsehen
Heiter bis tödlich - Hubert und Staller
So. 07.06., 14:00, ServusTV Österreich
Best of MotoGP
So. 07.06., 14:35, Motorvision TV
BP Supercars All Stars Eseries
So. 07.06., 15:00, Sky Sport 2
Formel 1
So. 07.06., 15:45, ServusTV
Best of MotoGP
So. 07.06., 16:00, Sky Sport 2
Formel 1
» zum TV-Programm