Randy Krummenacher: Grünes Licht für Valencia-GP

Von Günther Wiesinger
Moto2
Dem Comeback im Technomag-carXpert-Team steht nichts mehr im Wege: Randy Krummenacher bekam heute von Dr. Gery Büsser die Freigabe für das WM-Finale.

Was Randy Krummenacher bereits nach dem Supermoto-Training in Sundgau/Elsass erhofft hatte, wird jetzt Wirklichkeit: Der Schweizer wird am kommenden Freitag beim Valencia-GP sein Moto2-Comeback im Technomag-carXpert-Team feiern.

Der 23-jährige Zürcher Oberländer bekam heute Dienstag bei einer letzten Untersuchung durch Dr. Gery Büsser in der Schulthess-Klinik grünes Licht.

«Die Reaktionsfähigkeit ist wieder okay, ich werde auf jeden Fall am Freitag das Training fahren», erzählte Randy im Gespräch mit SPEEDWEEK.com. «Das ist schon mal gut. Dann wird man von Tag zu Tag schauen. Momentan kann ich nicht beurteilen, wie rasch ich auf der Moto2-Maschine ermüde. Aber ich möchte natürlich auch das Rennen fahren.»

Wegen der beim Silverstone-GP erlittenen Gehirnerschütterung hatte «Krummi» auf die Rennen in Aragón, Sepang, Phillip Island und Motegi verzichten müssen.

Krummenacher hat für 2014 einen Vertrag bei Iodaracing unterschrieben. Er übernimmt dort die Suter MMX2 von Johann Zarco, der zu Caterham wechselt. Erste Tests sind für 14./15. November in Jerez geplant.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 26.11., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE