Rookie Maverick Viñales: Der vierte Streich

Von Sharleena Wirsing
Moto2

Moto2-Rookie Maverick Viñales zeigte 2014 eine bärenstarke Saison. Der erst 19-jährige Spanier feierte in Sepang bereits seinen vierten Saisonsieg.

Maverick Viñales ließ in Sepang erneut alle Gegner hinter sich. Es war der vierte Moto2-Sieg des Rookies nach Austin, Aragón und Phillip Island. In der tropischen Hitze Malaysias setzte sich der Kalex-Pilot gegen Mika Kallio und Weltmeister Esteve «Tito» Rabat durch.

«Das war das härteste Rennen meiner Karriere», keuchte der Spanier nach den 19 Runden auf dem Sepang International Circuit. «Doch ich hatte einen guten Plan. Ich ging in der ersten Rennhälfte sehr sanft mit dem Gas um, damit die Reifentemperatur nicht zu hoch wurde. Auf diese Weise habe ich meine Reifen bis zum Ende geschont und konnte die anderen hinter mir lassen. In Valenica will ich genau so weitermachen.» Wenn er in Valencia siegt, wäre das sein dritter Triumph in Folge.

Es wird zudem sein letztes Moto2-Rennen sein, denn 2015 wechselt er zu den großen Jungs in die MotoGP-Klasse. Dort wird Viñales für MotoGP-Rückkehrer Suzuki an der Seite von Aleix Espargaró antreten. Bleibt nur zu hoffen, dass Suzukis Rückkehr in die Königsklasse von mehr Erfolg geprägt ist, als die Jahre vor dem Rückzug.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 05.06., 18:10, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:20, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:30, Sky Sport 2
Warm Up
Fr. 05.06., 18:40, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
Fr. 05.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 05.06., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport 1
Warm Up
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport HD
Warm Up
Fr. 05.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker Paris: Viertelfinale Muster - Alberto Costa
Fr. 05.06., 20:50, Motorvision TV
Andros E-Trophy
» zum TV-Programm