Feiern Sie mit Tom Lüthi die Saison 2015

Von Frank Aday
Moto2

Mit einer großen Party zusammen mit Freunden, Gönnern und Fans wird Tom Lüthi die Saison 2015 feierlich abschließen. Auch Sie können dabei sein!

2015 war der Schweizer Tom Lüthi der erfolgreichste unter den deutschsprachigen Moto2-Fahrern. Der 29-Jährige schaffte es auf WM-Rang 5. Nach seinem Sieg in Le Mans war Lüthi als Titelkandidat gehandelt worden, da seine Umstellung von Suter zu Kalex geglückt zu sein schien.

Doch nach seinem Sturz in Mugello, als er das Feld anführte, brach Lüthis Leistungskurve ein. Erst in den letzten beiden Saisonrennen schaffte es der erfahrene Schweizer aus dem Team Derendinger Interwetten wieder auf das Podest.

Feiern Sie zusammen mit Tom Lüthi, seinen Fans und Freunden die Erfolge der Saison 2015. Am Samstag, den 23. Januar, wird ab 18 Uhr im Gasthof Linde im schweizerischen Linden gefeiert. Um 18 Uhr beginnt der «Spagetti-Plausch» mit dem Moto2-Pilot. Ab 21 Uhr wird mit Bar, Live-Musik und DJ gefeiert. Für Stimmung sorgen DJ Sunside und die Groove Bandits.

2016 wird Lüthi seine zweite Saison auf Kalex mit dem Team Derendinger Interwetten bestreiten. Er trennte sich von Crew-Chief Alfred Willeke und wird zukünftig mit dem Franzosen Gilles Bigot arbeiten, der bisher seinen Teamkollegen Dominique Aegerter betreute.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE